Home

Kann man zu viel Sauerstoff im Aquarium haben

Am Kapillargefäß angekommen, wird Sauerstoff mit CO2 ausgetauscht. Je mehr Sauerstoff abgegeben werden kann, desto mehr CO2 kann auch wieder aufgenommen und abtransportiert werden. Ist der Sauerstoffgehalt zu hoch, wird nicht mehr genügend abgegeben und der Abtransport des CO2 gerät dann ins Stocken Normalerweise macht der Sauerstoff in einem Aquarium mit tropischen Fischen keine Sorgen- diese Fische sind an hohe Temperaturen gewöhnt, und in warmem Wasser löst sich nicht viel Sauerstoff. Was du als Sauerstoffmangel beschreibst ist meistens eine Nitrit- oder Ammoniakvergiftung und man sollte dann sofort 90% Wasser wechseln kann mann zu viel sauerstoff im aquarium haben, aquarium mit viel sauerstoff, zuviel sauerstoff im aquariumwasser, zu viel sauerstoff im aquarium was ist wichtig, zu viel sauerstoff im becken, sauerstoff ventil an eheim pumpe, dekoholz 60 l.aquarium , fadenalgen wegen zu viel Sauerstoff im Aquarium. fische zuviel sauerstoff, kann man zu viel sauerstoff im aquarium haben, zu viel sauerstoff im aqiarium, aquarium mehr sauerstoff fische aktiver , kann zuviel sauerstoff im aquarium sein, zu viel sauerstoff einatmen, gasblasenkrankheit durch zu viel sauerstoff, fische aquarium mehr sauerstoff aktiver, gibt es zuviel sauerstoff im aquarium, muss im aquarium sauerstoff drin sein, kann zu viel o2.

Zuviel Sauerstoff? - Aquarium Foru

Über Sauerstoff musst du dir noch keine Gedanken machen, solange keine Fische im Becken sind. Und zu viel davon kann es eigentlich nicht geben Na gut, Spaß bei Seite, zu viel Sauerstoff, das erkennt man am Wasserpegel in deinem Aquarium, ist das Aquarium zu 50% oder mehr mit Luft gefüllt, dann solltest du vielleicht was am Sauerstoffgehalt ändern! Ooops, na gut, jetzt aber wirklich

Kann zu viel Sauerstoff im Aquarium gefährlich werden für

Hallo Leute, ich habe vorhinn gelesen das zu viel Sauerstoff im Aquarium schädlich für die Planzen sei. Ich habe in meinem 30l Aquarium zwar keine Sauerstoffanlage, habe den Filter aber so eingestellt das er immer ins Wasser von oben herreinplätzschert, so das es manchmal schon vorkommt das das Wasser minimal trüb aussieht wegen den vielen winzigen Luftbläschen Anders ist es mit dem Sauerstoff im Aquarium. Im Aquarium-Wasser liegt der Sauerstoffgehalt wesentlich niedriger als in der Luft. Mit Sauerstoff gesättigtes Wasser enthält normalerweise bei 25º Celsius 7-8 mg O 2 pro Liter. Der Sauerstoffgehalt der Luft beträgt dagegen 21 % Ein Aquarium kann nie zuviel Sauerstoff haben um so mehr um so besser für Pflanzen und Fische. Meistens ist es so beim einlaufen in der ersten Zeit oder nach der gründlichen Reinigung so der Fall. Aber es kann auch sein das die Pumpe zu weit aus dem Wasser schaut es sollte nicht unter die Abdeckung spritzen. Dan die Pumpe etwas tiefer setze

Kann zuviel Sauerstoff gefährlich werden? Ich weiss , dass klingt vielleicht blöd, aber ich möchte halt sicher gehen. Ach so, was vielleicht noch wichtig wäre. Ich habe keine CO2 Anlage und ich habe mir die Pumpe auch nur angeschafft, weil mein Eheim Innenfilter kontinuierlich jeden 2. Tag total dicht ist (ist aber nix drinn!) und die Fische schon an der Oberfläche hingen. Ich habe schon. Ich habe zurzeit ein 60L Aquarium - wir haben heute ein 180L Aquarium von Juwel gekauft und da möchte ich von euch mal ein paar Meinungen hören wie viele Fische ihr in das 180L Becken setzten würdet. Zurzeit habe ich in dem 60L Becken - 2 Antennenwelse - 6 Rote Neons - 3 Guppys - und ne große Schnecken plage. Zudem kann der Sauerstoffgehalt auch mit einem normalen Außenfilter erhöht werden mit Hilfe eines Luft Diffusors am Outflow (Zufluss zum Aquarium). Werden abgestorbene Pflanzenreste oder tote Fische entdeckt, sollten diese sofort aus dem Becken entfernt werden Ich habe mal eine Frage wie viel Sauerstoff habt Ihr in Eurem AQ. Leider geibt es keine Tabelle oder so was wo man vergleichen kann. Es kommt mir so vor als wenn mein 100 Liter Becken trotz Oxydator zu wenig Sauerstoff hat. Ich habe nur 5mg/l. Gruß aus Berlin Der Sauerstoffgehalt des Wassers sollte allerdings einen Mittelwert von 6 mg/l nicht unterschreiten. Dabei ist zu beachten, dass durch die natürlichen Sauerstoffspender, die Pflanzen, am Abend der Sauerstoffgehalt am höchsten ist. Nach der Nacht, wenn alle Aquarienbewohner fleißig Sauerstoff veratmet haben, ist der O2-Gehalt am niedrigsten

Ja, Pflanzen sind nicht nur Sauerstoff-Produzenten, sondern auch Sauerstoffverzehrer durch Zellatmung. Eine üppige Aquarienbepflanzung schützt also nicht gleich vor Sauerstoffmangel im Aquarium wenn mehr Sauerstoff verbraucht als erzeugt oder eingebracht wird Sauerstoff ist ein lebensnotwendiges Element im Aquarium, dessen Konzentration im Aquarienwasser unter anderem durch die Wassertemperatur limitiert ist. Von einem Sauerstoffmangel spricht man, wenn der Sauerstoffgehalt im Wasser 4-5 mg/l unterschreitet Edit: Wenn das Aquarium nicht gerade im Schlafzimmer steht, könnte man zumindest im Sommer vielleicht eine Sauerstoffpumpe über eine Zeitschaltuhr anbringen, so dass diese Nachts zusätzlich läuft. Ein weiteres Problem ist nämlich, dass gerade bei recht gut bepflanzten Becken durch die Pflanzen in der Nacht zusätzlich Sauerstoff verbraucht und Co2 produziert wird Allerdings kann Luft schnappen an der Oberfläche auch ein Anzeichen dafür sein, dass Ihre Fische trotz ausreichender Sauerstoffsättigung des Wassers zu wenig Sauerstoff im Blut haben. Dafür gibt es verschiedene Ursachen, auf die wir noch eingehen werden

Sauerstoff überschuss glaube ich nicht. Und wenn wäre es auch nicht schlimm, da der Organismus der Fische nur seinen gewissen Anteil an Sauerstoff aufnimmt den er benötigt. Auch Fische haben Hämoglobin und das kann nicht 101 Prozent oder mehr aufnehmen :-). Und ich glaube auch nicht das zuviel Sauerstoff überhaupt im Becken sein kann Wie schon unter Sauerstoffmangel im Aquarium beschrieben ist der Gasaustausch des Wassers sehr wichtig, weil kein Gewässer ohne diesen existieren könnte. Das Gasgleichgewicht nimmt Einfluss auf viele weitere Abläufe in Gewässern, wie z. B. das chemische Gleichgewicht, den Stoffwechselkreislauf der durch die Gase Stickstoff, Sauerstoff und Kohlendioxid beeinflusst wird Nahezu jeder Aquarianer sah sich bereits einmal mit dieser Problematik konfrontiert. Insbesondere während der Sommermonate oder zur Nachtzeit kann es aufgrund des geringeren Sauerstoffgehalts im Wasser zu einem Sauerstoffmangel kommen

Zu viel Sauerstoff? - Aquarium Foru

Auch zu CO2 kursieren im Internet viele Aussagen die nicht immer ganz richtig sind. Eines der größten Märchen ist, dass Sauerstoff CO2 austreiben würde und wegen diesen irreführenden Aussagen sind schon viele Fische einen qualvollen Tod gestorben. Darum, weil Sauerstoff, der ja CO2 austreiben könnte, geradezu verpönt ist und man danach trachtet ja kein CO2 aus zu treiben. Der nächste. Genau so geht es Ihren Tieren, wenn die Aquarium Wasserwerte nicht in Ordnung sind. Im Extremfall kann die Zusammensetzung von Aquarium-Wasser so ungünstig sein, dass die Aquarien-Bewohner verenden. Liegen bestimmte Parameter nicht im richtigen Bereich, entwickeln sich übermäßig viele Algen im Aquarium. Schlimmstenfalls überzieht sich das. Aquarienchemie oder Aquarium Chemie und die Beeinflussung der Werte: Aquaristik ist Biologie und Chemie und viele Biologen und Chemiker befassen sich mit den Zusammenhängen, welche in diesem kleinen Biotop vonstattengehen. Wir sind keine Biologen und auch keine Chemiker, haben aber mit den Jahren einiges an Erfahrung sammeln können um einige Dinge was im Aquarium vor sich geht zu erklären

Viele Warmwasserfische benötigen nur einen relativ geringen Sauerstoffgehalt im Wasser. Dazu gehören z. B. Fische aus stehenden Gewässern. Fischarten wie Labyrinthfische haben zusätzliche Organe entwickelt, mit denen sie Sauerstoff aus der Luft aufnehmen können, wenn im Wasser zu wenig Sauerstoff ist Dagegen haben wir aber auch sehr viele Sauerstoffverzehrer in unseren Aquarien und diese sind nicht nur die Fische, die aeroben (sauerstoffbedürftigen) Bakterien sondern auch die Pflanzen. Ja, Pflanzen sind nicht nur Sauerstoff-Produzenten, sondern auch Sauerstoffverzehrer durch Zellatmung. Eine üppige Aquarienbepflanzung schützt also nicht gleich vor Sauerstoffmangel im Aquarium wenn mehr. Milchsäurebakterien kann man einsetzen, man sollte jedoch darauf achten, dass sie genug Sauerstoff haben, da der in hohen Mengen von den Bakterien gebraucht wird. Hier hilft ein Oxidator. Viele Grüße, Dein ZooRoyal Tea

Kann man zuviel Luft im Aquarium haben? Ist nicht mehr genug Sauerstoff im Blut, wird die Atmung immer hektischer, bis die Fische unter der Wasseroberfläche heftig nach Luft schnappen. Neben den Fischen verbrauchen auch Bakterien im Filter und auf allen Oberflächen Sauerstoff Schuld am Sterben im Becken sind oftmals Schockerlebnisse der Fische durch zu viel Futter, zu hartes oder zu weiches Wasser. Wir haben mit einem Experten gesprochen. Erste Schritte zum Aquarium. Zu viel Nachwuchs im Aquarium. Was tun? Ich habe mir vor einiger Zeit ein wunderschönes 150-Liter-Aquarium mit vielen Pflanzen, Höhlen und einem Sprudelstein zur Belüftung gekauft Vergleiche Preise für Co2 Fische und finde den besten Preis Zuviel CO2 im Wasser Wenn du eine CO2 Anlage einsetzt, kann es passieren, dass die CO2 Konzentration zu hoch ist.Dadurch haben deine Fische zuwenig Sauerstoff zum Atmen zur Verfügung Bringt man die Dekoration nach der Bepflanzung ein, kann es passieren, dass Pflanzen im Aquarium zerdrückt werden. Bei der Platzauswahl sollte der. Kann ein Mensch zum Atmen mit reinem Sauerstoff auskommen? Die Luft, die wir einatmen, besteht nur zu einem Fünftel aus Sauerstoff und zu fast vier Fünfteln aus Stickstoff. 100 Prozent.

Zuviel Sauerstoff möglich ? - Aquarium Foru

Zu viel Sauerstoff im Aquarium ? Aquaristik Forum

in Aquarien habe ich noch keine Sauerstoffsprudler gesehen, aber Kohlensäuredüngungs-Geräte, die wohl genau das Gegenteil bewirken und damit einen Super-Pflanzenwuchs zur Folge haben können. Beste Grüße G e r h a r d. Ina Koys 2006-09-03 19:47:19 UTC. Permalink. Post by Gerhard Zahn in Aquarien habe ich noch keine Sauerstoffsprudler gesehen, Ich glaub im Profi-Bereich gibts ähnliches. Zu viel Nitrat im Aquarium: Diese Folgen hat zu viel Nitrat (NO3) im Aquarium. Posted on 20. Dezember 2020 24. Juli 2021 by Sladjan Lazic. In jedem Aquarium kommt die Stickstoffverbindung Nitrat (NO3) vor. Dabei ist das Nitrat im Aquarium das letzte Glied in der Abbaukette der Nitrifikation im Stickstoffkreislauf. Für die Aquariumbewohner ist Nitrat im Gegensatz zu Nitrit (NO2) wesentlich. Meist hat man jedoch keine Probleme mit zu wenigen, sondern mit zu vielen Algen. Ursache Algen im Aquarium . Die Ursachen von Algen im Aquarium können vielseitig sein. Bei neuen Aquarien kommt es häufiger zu Algenproblemen, da sich die ökologische Balance noch nicht eingependelt hat. Steht das Aquarium jedoch schon länger, sorgen andere Faktoren für die Algenplage. Nährstoffe und Licht.

Woran erkenne ich, dass zu viel Sauerstoff im AQ ist

Wenn man zu viel Mulm im Aquarium hat gibt es zum entfernen so genannte Mulmsauger. Den kompletten Mulm zu entfernen ist nicht ratsam. Einen Teil braucht das Aquarium. Die Ursache für zu viel Mulm zu finden ist sinnvoll. Zu viel Mulm heißt das Gleichgewicht stimmt nicht. Es könnte sein, dass sich zu viele Fische im Aquarium befinden oder zu viel gefüttert wird (meistens der Fall). Mulm ist. Wenn man bereits ein Aquarium hat, kann man einen Teil des Frischwassers im neuen Aquarium durch Aquarienwasser ersetzen und etwas Filterschlamm des eingefahrenen Filters in den Filter des neuen Beckens geben. Das hilft in der Einlaufphase, schneller ein neues Gleichgewicht zu bilden. Besonders Anfänger verwechseln gutgemeinte Sterilität mit der biologischen Sauberkeit, die weniger.

Das gilt ja in der Aquaristik grundsätzlich, jedoch haben sehr viele Krebsarten gehobene Ansprüche. Temperatur? Sowohl bei den amerikanischen Krebsen wie auch bei den Krebsen der südlichen Hemisphäre (Australien und Papua-Neuguinea, Madagaskar) kann man zwischen Arten unterscheiden die relativ kalte Temperaturen benötigen und solchen, die es auch mal warm vertragen. Die Cambarusarten z.B. Weiters kann ein kleiner Teilwasserwechsel mit etwas kühlerem Wasser nicht schaden. Zuviel CO2 im Wasser. Wenn du eine CO2 Anlage einsetzt, kann es passieren, dass die CO2 Konzentration zu hoch ist. Dadurch haben deine Fische zuwenig Sauerstoff zum Atmen zur Verfügung. Das passiert vor allem in der Nacht, weil die Pflanzen in dieser Zeit kein.

Aquarium zu viel Sauerstoff? - Gutefrag

  1. Auch wenn Sie für das ökologische Gleichgewicht wichtig sind, so trüben Algen den Blick ins Aquarium. Hier erfahren Sie, wie man Algen langfristig bekämpft
  2. Somit ist es logisch, dass für sie in einem Aquarium schnell vieles zu einer Gefahr werden kann. Unter anderem die folgenden Gefahrenquellen sollten daher im Idealfall in jedem Garnelenaquarium von Beginn an umschifft werden: Fressfeinde: Aquarientiere, die Garnelen fressen, haben grundsätzlich in einem Garnelenbecken nichts zu suchen. Es.
  3. Am Ende dieses Artikels kennt ihr die Zusammenhänge der Grundlegenden Aquarien-Chemie und versteht so, was mit Nitrit*, Nitrat* oder CO 2 passiert, und wie ihr Einfluss auf das System nehmen könnt. Die Kreisläufe des Stickstoff (orange) und des Sauerstoff* / CO2 (grün) haben Pflanzen als gemeinsame Schnittstelle
L-Welse

Sauerstoff im Aquarium - so bekommen deine Fische genu

Dies ist reiner Sauerstoff und unbedenklich für das Aquarium. Nach Ablauf des Zeitraumes sollte man seinem Aquarium eine Ruhepause gönnen, in der man die Wirkung auf die Algen beobachtet. Blaualgen sprechen recht schnell auf diese Behandlung an, bei Grünalgen kann es in der Tat noch einige Tage dauern, bis ein sichtbares Absterben der Algen zu erkennen ist. Grünalgen verlieren dann nach. Man kann selbst eine leichte Algenblüte sehr gut von anderen Wassertrübungen im Aquarium unterscheiden, indem man ein weißes Blatt Papier kurz hinter der Frontscheibe ins Wasser hält. Bei ordentlichem Licht sieht man hier einen Grünstich, wenn Schwebealgen im Wasser vorhanden sind. Schwebealgen sind ausgesprochen genügsame und anpassungsfähige Algen, und als Einzeller sind sie sehr. Kann man zu viel sauerstoff im blut haben. Heisser Sex und schöne Titten Eine BBW Braut. PHR- Prüfung Geheimnisse Studiengüter: PHR- Testbericht für den Fachmann in Humanressourcen Zertifizierungsprüfungen PHR- Prüfung Geheimnisse Testbereitungsteam. Allendorf an der lumda raylenes arschfick. El puerto de santa maría ferienwohnung CO₂ ist gut, aber zu viel kann das Aquarium schädigen. Dann sinkt der pH-Wert des Wassers zu weit. Achte bei der Dosierung von CO₂ auf die unterschiedlichen Tageszeiten. Pflanzen verarbeiten CO₂ nur bei Licht. Das bedeutet, dass über Nacht nur wenig CO₂ im Wasser abgebaut wird. Gerade in den Morgenstunden kann das gefährliche Folgen für die Tiere im Aquarium haben, denn hohe CO₂. Im Aquarium können die natürlichen Organismen jedoch zu einer echten Plage werden. Nicht wenigen Aquarien-Besitzern vergeht irgendwann, nach dem dritten Blaualgen-Befall, die Lust an dem schönen Hobby. Tatsächlich sehen die massiven blaugrünen Beläge im Aquarium nicht nur unschön aus und geben einen unangenehmen Geruch ab, sondern sie sind darüber hinaus sowohl für im Aquarium lebende.

Zu viele Luftbläschen im Aquarium? (Fische

  1. Algen im Aquarium können jedem Aquarianer die ganze Freude am Hobby Aquaristik verderben. Heute jedoch kann man Algenwuchs verhindern. Man darf sogar sagen : Wer Algen im Aquarium hat, ist selbst daran schuld. In den letzten Jahren hat man viel Neues über Algen in Aquarien gelernt. Vor allem haben sich auch die Denkweise und das Verständnis geändert. Heute weiß man : Ein Aquarium ist ein.
  2. destens 4-6 Wochen. Diese Zeit brauchen die Mikroorganismen im Aquarium, um sich anzusiedeln und ein stabiles System zu entwickeln. Die Bakterien in den Biofilmen sorgen später dafür, dass organische Abfälle (Futterreste, abgestorbene Pflanzenteile, Ausscheidungen) problemlos.
  3. finden. Man trägt die Verantwortung für alle Lebewesen, die man in Gefangenschaft hält !!! Freilassen - je früher, je besser: Da es wenig Sinn macht, einheimische Amphibien als Haustiere zu halten und zudem auch noch verboten ist, sollte man die Kaulquappen, sobald sie vier Beine und noch den Ruderschwanz haben am Fundort freisetzen
  4. Immer wieder liest man wie viel Fisch kann ich in ein 54 oder 60 Liter Becken einsetzen. Dabei spielt es aber keine Rolle ob es sich um 54 oder 60 Liter. 100 oder 120 Liter oder aber auch um 200 oder 240 Liter. Komplettaquarium Fische & Aquarien - Alle Angebote auf einen Blic . Goldfische im Aquarium sind keine Einzelgänger. Sie sollten wenigstens zu dritt gehalten werden. Das Becken darf.
  5. Sauerstoff im Teich. 15.01.2019. Warum ist Sauerstoff im Teichwasser wichtig? Welchen Nutzen hat man dadurch? Wie reichert man künstlich das Wasser mit Sauerstoff an? In diesem Beitrag erklären die oase-teichbau.de Experten ein paar der wichtigsten Zusammenhänge rund um dieses wichtige Thema
  6. Wasser dürften wir im Aquarium genug haben, Licht ist auch kein Problem, das schalten wir an und aus, wie wir es brauchen. Bleibt also das CO2 als limitierender Faktor übrig. Eine kleine Menge produzieren zwar andere Lebewesen, wie Fische, das ist aber im Vergleich nur eine geringe Menge. Dazu kommt noch, dass durch die Wasserbewegung Kohlendioxid ausgewaschen wird und in die Luft übergeht

Zuviel Sauerstoff schädlich?? - zierfischforum

  1. Zunächst möchte ich sofort reservieren. Alles Leben auf der Erde kann nicht ohne Sauerstoff oder vielmehr ohne Luft leben. Daher existieren Aquarienfische, die ohne Sauerstoff leben, einfach nicht
  2. Wer in seinem Aquarium eine ausgeprägte Wasserbotanik hat, kann theoretisch gänzlich auf eine Sauerstoffpumpe verzichten, denn Pflanzen erzeugen auch unter Wasser neuen Sauerstoff und geben diesen an das Wasser ab. Dennoch sollte man sich ergänzend eine Sauerstoffpumpe kaufen. Wer ganz auf Pflanzen verzichten will, kommt um eine Sauerstoffpumpe sowieso nicht herum. Allerdings sollte man den.
  3. Hatte schon an einen sauerstoff schock gedacht aber ich kann mir nicht vorstellen das mit zufur von CO2 das wasser innerhalb von knapp 5 stunden komplett braun und gammelig wird, das wird es doch nur wenn kein sauerstoff im wasser ist oder? bitte helft mir schnell meine schwester kommt gleich noch und ich hoffe ich kann ihr dann ein paar antworten von euch geben. Sie ist voll verzweifelt weil.
  4. Die entscheidende Frage ist, was Aquarium Pflanzen zum Wachsen benötigen. Das sind die 4 Faktoren des Pflanzenwachstums: 1. Guten Boden. Der Boden im Aquarium dient den Pflanzen als Halt und als Nährstoffquelle. Für die ausreichende Nährstoffversorgung empfiehlt es sich, bei der Einrichtung unter den Kies eine Bodendünger Schicht einzubringen
  5. Wenn man Osmosewasser mit Leitungswasser mischt, kann man die KH und den pH-Wert genau einstellen und einen deutlich niedrigeren pH-Wert erreichen als mit reinem Leitungswasser. Alternativ kann auch destilliertes Wasser oder Regenwasser verwendet werden, da diese ähnliche Eigenschaften wie Osmosewasser haben

Sauerstoff 7mg Nun tritt folgendes auf. An zwei Scheiben des AQ wächst etwas, was aussieht wie Spinnweben. Das ist jetzt erst aufgetreten (keine neuen Fische seit 2 Wochen). Das AQ ist erst seit 4 Wochen besetzt, Wasserwerte sind aber stabil. Ich weiß noch nicht wie schnell es wächst und ob es gefährlich ist. Es sieht so aus als würde das Zeug aus dem Bogen kommen. Hat irgendjemand ein. Normalerweise kannst du mit einer Wasserprobe von dir in ein aquairiengeschäft gehen, die machen das dann. Sonst könnte es noch an der Filterung, der Einrichtung oder auch der temperatur liegen. Hast du dich vorher über neons inforimert, es ist wichtig dass du die nicht einfach in ein Aquarium packst, sondern die Wasserwerte, etc. stimmen Dadurch können Steine und Dekorationsgegenstände braun verfärbt werden. Beide Desinfektionsmittel sind in Apotheken oder Drogerien erhältlich. Wasserstoffperoxid erhält man meist als 30%-ige Lösung, man kann die gleiche Lösung verwenden, wie sie auch für Oxidatoren fürs Aquarium im Zoohandel erhältlich sind. Dosierung: 50 ml 30 %-iges. Sie können ruhig mal 2 Tage die Beleuchtung komplett ausschalten. Da die Leuchtstoffröhren beträchtliche Wärme erzeugen bringt auch diese Methode etwas um das Aquarium zu kühlen. Eiswürfel in das Aquarium. Wie in einem Getränk auch, kühlen die Eiswürfel das Wasser. Je größer das Aquarium ist, desto ineffektiver wird diese Methode Starker Algenwuchs hat jedoch dramatische Auswirkungen auf das Wasser: Algen sind Pflanzen und produzieren tagsüber Sauerstoff. Nachts kehrt sich die Situation jedoch um und die Algen verbrauchen Sauerstoff. Bei sehr starkem Algenbefall kann der Sauerstoffgehalt nachts in gefährlich niedrige Bereiche sinken und das Leben im Aquarium bedrohen. Eine nächtliche Durchlüftung ist dann angeraten